Die Gattung Liquidambar - Amberbaum

Die Gattung besteht aus ungefähr 4 Arten, die als laubabwerfende Bäume wachsen und zwischen 12 und 20 m hoch werden. Der Name leitet sich ab von liquidus für flüssig und anbar für Bernstein.

Der bekannteste Vetreter der Gattung ist Liquidambar styraciflua. Der Amberbaum hat Blätter die an Sterne erinnern selbst die Früchte sehen aus wie kugelige Sterne, im Herbst bevor er sein Blattkleid verliert präsentiert er sich von seiner schönsten Seite, seiner knalligen Herbstfärbung die von orange über rot bis dunkelrot reicht und sehr stark leuchtet.

   
 
Amerikanischer Amberbaum

Liquidambar styraciflua

Form: Stammbusch

Preis auf Anfrage *

TIPP!
Amerikanischer Amberbaum

Liquidambar styraciflua

Form: Hochstamm

Preis auf Anfrage *