Die Gattung Aesculus - Rosskastanien

Aesculus ist eine Pflanzengattung in der Familie der Seifenbaumgewächse (Sapindaceae). Zur Gattung gehören rund 12 Arten welche in Nordamerika, Europa und Asien beheimatet sind. In Europa wird die Gewöhnliche Rosskastanie verbreitet als Park- und Alleebaum verwendet. Eine teilweise Namensübereinstimmung mit der Edelkastanie (Castanea sativa) beruht auf einer oberflächlichen Ähnlichkeit der Früchte, nicht auf ihrer Verwandtschaft. Beide gehören unterschiedlichen Pflanzenfamilien an.

Rosskastanien sind sommergrüne Bäume oder Sträucher. Die Winterknospen sind groß und häufig harzreich.Einige Arten werden stattliche Großbäume mit einer Wuchshöhe von bis zu 30 Metern. Ihre Früchte, die Kastanien, wurden früher in der Pferdezucht verwendet, daher auch ihr Name.

   
 
Rosskastanie

Aesculus hippocastanum

Form: Hochstamm

Preis auf Anfrage *

Rotblühende Rosskastanie

Aesculus carnea

Form: Hochstamm

Preis auf Anfrage *

Gefülltblühende Rosskastanie

Aesculus hippocastanum 'Baumannii'

Form: Hochstamm

Preis auf Anfrage *